Auf Wiedersehen und Willkommen

Auf dem zweiten Pferdeland Niedersachsen-Tag wurde es verkündet: Dr. Enno Hempel gibt den Staffelstab des Geschäftsführers der Pferdeland Niedersachsen GmbH zum 1. Januar 2019 an Alexandra Duesmann weiter.

Zwölf Jahre hat Dr. Enno Hempel die Geschicke der Pferdeland Niedersachsen GmbH geleitet. Nun scheidet er auf eigenen Wunsch aus Altersgründen aus.

Die Gesellschafter haben Alexandra Duesmann (55) zu seiner Nachfolgerin bestimmt. Duesmann ist dem Reitsport seit Kindheitstagen verbunden. Diese Verbundenheit führte dazu, Hobby und Beruf zu vereinen. Seit zehn Jahren leitet sie als Geschäftsführerin den Paragon Verlag, von dem das reitsport MAGAZIN – das Verbandsmagazin der Pferdesportverbände Hannover und Bremen herausgebracht wird. Den Verlag begleitet sie seit seiner Gründung 1983, da es sich um ein Familienunternehmen handelt.

Die Themen, die die Pferdeland Niedersachsen GmbH bewegen, sind ihr also schon aus ihrem Berufsleben bestens vertraut. Ehrenamtlich ist sie außerdem seit mehreren Jahren Sprecherin der HippoPress, der Interessengemeinschaft der deutschen Verbandsmagazine aus Pferdesport und –zucht. Das Pferd und die Zusammenarbeit mit Verbänden sind zentrale Themen ihrer beruflichen Laufbahn.

„Die gemeinsamen Interessen der Gesellschafterverbände gegenüber der Öffentlichkeit und der Politik zur Förderung des Pferdesports und der Zucht zu vertreten, ist eine große Aufgabe, auf die ich mich wirklich freue. Sicherlich braucht es etwas Zeit und auch noch hier und da Unterstützung von Seiten meines Amtsvorgängers, aber ich bin zuversichtlich, mich schnell in die neuen Aufgaben einarbeiten zu können", sagt Duesmann.

Pferdeland Niedersachsen GmbH

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok