Stephan Weil: „Wir unterstützen den Reitsport gerne“

Pferdeland Niedersachsen-Tag auf der Messe Pferd & Jagd

Prominenz beim zweiten Pferdeland Niedersachsen-Tag: Die Pferdeland Niedersachsen GmbH konnte den Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil während ihrer Tagung auf der Messe Pferd & Jagd begrüßen.

Vor zwei Jahren hatten die Verantwortlichen des Pferdelandes Niedersachsen ein Positionspapier an den Politiker übergeben, in dem sie einige Forderungen bezüglich der Förderung des Reitsports und der Pferdezucht festgehalten hatten. Weil sicherte den Verantwortlichen auch weiterhin seine Unterstützung zu: „Wir als Land sind uns der Bedeutung des Pferdesports und der Zucht in Niedersachsen durchaus bewusst und unterstützen gerne alle Aktivitäten rund ums Pferd.“ Zwischenapplaus gab es für sein Statement, dass „niemand, der bei Sinnen ist, sich am Landgestüt Celle vergreifen werde“.

Die Veranstaltung wurde abgerundet durch Impulsreferate von Carola Schwennsen, Geschäftsführerin der Fachausstellungen Heckmann, Messeveranstalter der Pferd & Jagd, Dr. Christina Münch, Geschäftsführerin HorseFuturePanel UG, Maike Bielfeldt, Hauptgeschäftsführerin der IHK Stade für den Elbe–Weser-Raum, Claus Bergjohann,
Präsident des Niedersächsischen Reiterverbandes. Sie alle betonten die Bedeutung des Pferdes für das Land Niedersachsen.

Darüber hinaus wurden von der Pferdeland Niedersachsen zwei Förderschecks über jeweils 500 Euro vergeben. Ministerpräsidenten Weil überreichte die Schecks an die Heimstatt Röderhof in Hildesheim als Beihilfe für die Ausrüstung von neu angeschafften Therapiepferden und an die IGS Fürstenau, die sich seit Jahren für den Reitsport engagiert und unter anderem eine Reit-AG ins Leben rief.

Als letzter Programmpunkt stand die Verabschiedung des langjährigen ehrenamtlichen Geschäftsführers der Pferdeland Niedersachsen GmbH: Dr. Enno Hempel verabschiedet sich in den Ruhestand und wird zukünftig durch Alexandra Duesmann ersetzt. Aus den Händen von Mitgesellschafter Joachim Völksen erhielt Hempel zudem die Gustav-Rau-Medaille der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Damit soll sein Engagement in den letzten Jahrzehnten gewürdigt werden.

B28I9048 Messe

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil mit den Gesellschaftern der Pferdeland Niedersachsen GmbH und den Referenten der Veranstaltung.
(Foto: Andrea Zachrau Photography)

Pferdeland Niedersachsen GmbH

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok