Videokampagne "Wolf bleibt Wolf"

15.09.2021

Die Initiative "Wolf bleibt Wolf" sagt über Ihre Arbeit: "Die Initiative „WOLF BLEIBT WOLF – Verantwortung für Mensch, Tier und Natur!“ wurde von den Verbänden des Aktionsbündnisses Forum Natur ergriffen, um aktiv über den Wolf (Canis lupus L.) in Deutschland aufzuklären. Ziel ist ein praxisorientiertes Wolfsmanagement zur Erhaltung unserer Kulturlandschaft. Dabei soll ein konfliktfreies Zusammenleben der ländlichen Bevölkerung und dem Wolf sichergestellt werden. Der Wolf gehört heute zu den Arten mit dem weltweit größten Verbreitungsgebiet. Mittlerweile hat sich in Deutschland ein Wolfsbestand etabliert, der nach seiner Individuenzahl als gesichert gilt und weit über dem liegt, was in anderen europäischen Ländern als Gesamtbestand zugelassen ist. Die permanent steigenden Zahlen von Wolfsrissen bedrohen die wirtschaftliche Existenz von Bauern und Tierhaltern in der Weidewirtschaft und verunsichern die Menschen im ländlichen Raum zunehmend. Deshalb fordern wir als Betroffene von der Politik eine klare Abkehr vom Zuschauen hin zum aktiven Bestandsmanagement, um die Lebensgrundlage von über 20 Millionen Menschen des ländlichen Raums zu schützen.

Heute startet, organisiert durch die Initiative, eine Videokampagne zum Thema: "Forderungen an die Politik zum Umgang mit dem Wolf"! Mit Videobotschaften melden sich Organisationen, Verbände, Vereine und Betroffene zu Wort. Im Vorfeld der Bundestagswahl und bis zum Jahresende sollen immer noch weitere Videos veröffentlicht werden. Auch die Pferdeland Niedersachsen GmbH hat sich mit einem Video beteiligt. 

Hier können die Videos eingesehen werden.

 

Pferdeland Niedersachsen GmbH

Gesellschafter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.